Familienfest auf Kanzlers Weide

Familienfest auf Kanzlers Weide

Familienfest 2017 am Himmelfahrtstag (25.Mai)

Zum dritten mal und bei herrlichem Sonnenschein fand das Familienfest auf Kanzlers Weide statt. Eine Veranstaltung unter Federführung der Stadt Minden und der tatkräftigen Mitwirkung von mehr als 35 Vereinen, Organisationen, Gesellschaften, Verbände und Geschäften – alles ehrenamtlich.

Das Familienfest stand in diesem Jahr unter dem Motto „Alle in einem Boot“ und so gab es auch den Stapellauf eines großen Papierschiffes, das mit dem Künstler Frank Bölter in Höhe der Glacisbrücke zu Wasser gelassen wurde. Am Weserstand stieg dann der Bürgermeister zu, der auch noch ein wenig mit schipperte, bevor das besondere Schiffchen endgültig vor Anker ging. Was den Besuchern und Besucherinnen sonst noch alles geboten wurde, können Sie hier nachlesen: http://www.minden.de

Die Idee eines Familienfestes entstand vor drei Jahren, als Jugendliche an „Vatertag“ Unmengen von Müll am Weserstrand hinterließen. Das sollte sich nicht wiederholen. Deshalb bedanken sich die weserfreunde besonders bei Sabine Hauptmeier, Projektentwicklerin bei der Stadt Minden und verantwortlich für das Entwicklungskonzept „Rechtes Weserufer“. In ihren Händen lag auch die Planung und Organisation des Familienfestes.

Familienfest am Weserstrand 2017
Das Papierboot schwimmt!
Familienfest am Weserstrand 2017
tausende Mindener erlebten einen wunderschönen Tag am Weserstrand
Familienfest am Weserstrand 2017
gleich wird am Weserstrand angelegt…