Liebe Weserfreunde,

Euch allen, ob ihr nun Mitglieder seid, stille Sympathisanten oder großzügige Spender: Wir bedanken uns für die Unterstützung. Gerade im Jahr 2019 wurde sie gebraucht und kam großzügig in Form von Mut machenden Worten, in Taten und in Geld – davon lebt das Ehrenamt, davon leben auch die Weserfreunde.

Eine unschätzbare und unersetzliche Belohnung ist das Vergnügen der Menschen, besonders der Kinder, die am Weserstrand spielen und die dort elementare Erlebnisse machen. Haben Sie Lust auf Abenteuer? Dann können Sie sich ab jetzt bei niedrigen Wasserständen wie Huckleberry Finn, auf die kleine Insel der Stadtblänke Löffler zurückziehen.

Interessenten und Neugierige seien an dieser Stelle auf die nächste Mitgliederversammlung hingewiesen, die gleichzeitig auch Weserstammtisch ist:

13. MV und Weserfreunde-Stammtisch am 26. Februar 2020, 18:00 Uhr im DLRG Haus an der Weserpromenade 22, 32423 Minden

70 Jahre kein Hochwasser

70 Jahre kein Hochwasser

Erinnerung an das Jahrhundethochwasser im Februar 1946 Anders als an den anderen großen deutschen Flüsse ist an der Weser seit der Katastrophe vom Februar 1946...

Pausenbrot an der Weser

Pausenbrot an der Weser

Pausenbrot an der Weser Weserfreunde locken die Stadtspitze an den Fluss “Für eine erfolgreiche Schreibtischarbeit ist nichts so wichtig, wie eine gute Kenntnis der örtlichen...